Segenswünsche

"Segnen" bedeutet, einem Gegenüber Gutes zuzusprechen. Die Segenshandlung besteht dabei aus einem Zuspruch und einer Segnungsgeste bzw. einem Segenszeichen. Wenn der Zuspruch ohne Segnungsgeste erfolgt, spricht man von einem "Segenswunsch".
Kirchliche Segnungen werden an bedeutenden Stationen und Übergängen des Lebens gefeiert: im Rahmen der Taufe, Konfirmation, Trauung und Beerdigung. Der Ort des Segens ist aber auch die Familie, Begrüßung und Abschied oder andere Situationen, in denen der Zuspruch von Frieden, Heilung und gelingendem Leben ersehnt wird.
Nach christlichem Verständnis ist die Quelle des Segens Gott. Von ihm geht die Kraft aus, die im Segen zugesprochen wird.
Segnen kann jeder Mensch. Sich selbst segnen ist nicht möglich - man kann aber einen Segenswunsch für sich aussprechen.


Biblische Segenssprüche

Gott spricht: Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.
(nach 1. Mose 12,2)

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich und schenke dir Frieden.
(4. Mose 6,24-26)

Seid gesegnet von Gott, der Himmel und Erde gemacht hat.
(Psalm 115,15)

Es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen,
aber meine Gnade soll nicht von dir weichen,
und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen.
(Jesaja 54,10)

Habt Salz bei euch und habt Frieden untereinander!
(Markus 9,50b)

Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch
mit aller Freude und Frieden im Glauben,
dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung
durch die Kraft des Heiligen Geistes.
(Römer 15,13)

Wer da sät im Segen, wird auch im Segen ernten.
(2. Korinther 9,6b)

Und der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft,
bewahre eure Herzen und Sinne in Christus Jesus.
(Philipper 4,7)


Irische Segenswünsche

Im Herzen der Zeit wohnt die ewige Sehnsucht nach der Gegenwart Gottes.
Mögest Du in Deinem Leben etwas davon spüren.

Der Herr schenke Dir sein Licht der Erkenntnis,
damit Du auf Deinen Wegen nicht irrst,
sondern wohlbehalten nach Hause findest.

Mögen sich Deine Wünsche erfüllen - bis auf einen,
so dass Du immer etwas hast, wonach Du streben kannst.

Ich wünsche Dir
einen Morgen voller Erwartung,
einen Mittag voller Taten,
einen Abend voller Erfüllung
und eine Nacht voller Dank.

Mögen auf dem Weg Deines Lebens immer wieder Zeichen erscheinen,
die Dir sagen, wohin Du unterwegs bist.
Mögest Du die Kraft haben, die Richtung zu ändern,
wenn Du den alten Weg nicht mehr gehen kannst.

Möge Gott in der Nacht zu Deiner Rechten wachen.
Er verlasse Dich nicht.
Möge Gottes Macht Dir gegen die Dunkelheit Licht schicken,
das Dich hell umgibt.

Frieden möge Euch umgeben wie ein kostbarer Ring.
Er möge Euch umfassen vom Anfang bis zum Ende -
und für das Trennende bleibe keine Lücke.

Möge Gott die Quelle Deiner Wohltaten,
die Du anderen erweist, nie versiegen lassen.

Möge Gottes Sohn Deinen Weg ebnen,
Anfang und Ende all Deines Bemühens sein.

Möge die Freude eines fröhlichen Herzens
und alles Glück der Kleeblätter
das ganze Jahr über mit Dir sein.

Gott segne Euer Haus.
Er schenke Euch Geduld und Kraft,
die tägliche Arbeit zu verrichten.

Möge Gott auch das Kleinste Deiner Gebete erhören.


Segen aus Afrika

Der Herr segne dich.
Er erfülle deine Füße mit Tanz und deine Arme mit Kraft.
Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit und deine Augen mit Lachen.
Er erfülle deine Ohren mit Musik und deine Nase mit Wohlgerüchen.
Er erfülle deinen Mund mit Jubel und dein Herz mit Freude.
Er schenke dir immer neu die Gnade der Wüste:
Stille, frisches Wasser und neue Hoffnung.
Er gebe uns allen immer neu die Kraft, der Hoffnung ein Gesicht zu geben.
Es segne dich der Herr.


Andere Segenswünsche

Wenn der Tag vergeht und die Nacht anbricht,
scheine Dir das Licht, das ewig besteht.
(Chr. Agnethler)

In der Bibel finden sich im Alten Testament besonders in den Psalmen schöne Segenswünsche, im Neuen Testament vor allem in den Paulusbriefen. Bei einer kirchlichen Segnung werden biblische Segensworte zugesprochen oder ein Segensgebet gesprochen. Zu ganz unterschiedlichen Anlässen sind irische Segenswünsche sehr beliebt.